Französisch in Paris lernen

Französisch in Paris

Lernen Sie Französisch in Paris

Paris ist nicht einfach nur die Hauptstadt Frankreichs, in Paris wurde vielfach Weltgeschichte geschrieben. Jedes Jahrhundert hinterließ seine gewichtigen Spuren, die sich auch im Stadtbild wiederspiegeln: Monumentale Gebäude, imposante Avenuen und Boulevads heißen jeden Paris Besucher willkommen.

Sprachreisen Paris - in die "Stadt für Verliebte" - haben viel zu bieten und Paris ist zu jeder Zeit des Jahres einen Besuch wert. Die Stadt der Gassen und Plätze, der gepflegten und wunderschönen Parkanlagen und gemütlichen Straßencafés lässt sich am besten zu Fuß entdecken. Und wenn Sie Französisch in Paris lernen wollen, gibt es eine Menge zu entdecken.

Das Wahrzeichen von Paris und zugleich der Hauptanziehungspunkt ist ohne Zweifel der Weltberühmte Eiffelturm. Der 324 m hohe Turm wurde in den Jahren 1887 bis 1889 anlässlich des hundertjährigen Jubiläums der französischen Revolution vom Ingenieur Gustave Eiffel gebaut. Von dort oben hat man nicht nur den besten Ausblick über Paris, man kann hier sogar einkaufen und phantastisch Essen.

Andere Sehenswürdigkeiten, die man bei einer Sprachreise nach Paris auf keinen Fall verpassen sollte, sind:

Paris ist die Stadt der Verführungen: Sie vereint Eleganz und Lebenskunst. Paris ist voller Schätze, Inspiration und Sinnesfreuden. Monumentale weltberühmte Bauwerke, edle Restaurants von Weltklasse, palastartige Kaufhäuser - Paris ist so vielfältig, so voller Möglichkeiten, dass jeder Besucher sein ganz persönliches Paris finden kann.

Freizeit in Paris

Oper, Kino, Shopping, Restaurants, Flohmarkt, Parks und Schlösser, Kathedralen und Moscheen, Monumente und Museen, Katakomben und Friedhöfe - Französisch in Paris lernen ist auf jeden Fall ein Erlebnis!

Das könnte Sie auch interessieren:

Am meisten Spaß macht ein Ausflug mit einer Gruppe nach Paris. Gemeinsam kann man schnell mit anderen Gruppen ins Gespräch kommen. Im Sommer ist der Platz vor der Sacre-Coeur gut geeignet um mit einigen Einheimischen ins schnelle Gespräch zu kommen oder auch am Place de la Defense - zwei der bekanntesten Plätze in Frankreich. Informationen zu Gruppenunterkünften bietet der Ferienhausspezialist Casamundo.de an.